Home podcast
War's an Ambrosius schön und rein, wird’s an Florian (4. Mai) umso wilder sein. Der heilige Ambrosius schneit oft dem Bauern auf den Fuß. Erbsen säe an Ambrosius, so tragen sie reich und geben Mus. Ist Ambrosius schön und rein, wird Sankt Florian (5. Mai) ein Wilder sein.