Home Monat September

September

Der September bringt für euch die folgenden Bauernregeln mit sich.
Weitere Bauernregeln findet ihr jeweils in der aktuellen Podcast Folge zum Monat September.

September

  • Wie der Basilius (2. Januar), so der September.
  • September warm und klar, verheißt ein gutes nächstes Jahr.
  • Am Septemberregen ist dem Bauer viel gelegen.
  • Donnert’s im September noch, wird der Schnee um Weihnacht hoch.
  • Im September die Birnen fest am Stiel, bringt der Winter Kälte viel.
  • Wenn im September viele Spinnen kriechen, sie einen harten Winter riechen.
  • Viel Nebel im September über Tal und Höh’, bringt im Winter tiefen Schnee.
  • Viel Eicheln im September, viel Schnee im Dezember.
  • Wenn Bucheckern geraten wohl, Nuss- und Eichbaum hängen voll, so folgt ein harter Winter drauf, und es fällt der Schnee zuhauf.

 

Alle BauernRegeln vom Monat September in Audio-Form.
Am besten abonniert ihr gleich den Podcast, um keine der Podcast Folgen zu verpassen.